fleXstructures - Ihr Innovationspartner

fleXstructures - Ihr Innovationspartner

Wir bleiben in allen Phasen des Produktlebenszyklus an Ihrer Seite! Unsere Softwarelösungen werden seit Jahren in verschiedenen Branchen in allen Phasen des Produktlebenszyklus‘ erfolgreich eingesetzt und verschaffen unseren Kunden einen erheblichen Wettbewerbsvorteil. IPS ermöglicht die Beantwortung von Schlüsselfragen und das Ausloten vorhandener Potenziale von der frühen Konzeptphase über die Serienentwicklung und Produktion bis hin zum Kundendienst. IPS wird vor allem für seine einfache Handhabung und seine in Echtzeit berechneten, genauen und aussagekräftigen Ergebnisse geschätzt.

Automobilindustrie

Automobilindustrie

Das Auto ist eine der faszinierendsten Erfindungen der Menschheit. Derzeit überträgt das Auto seine Bedeutung und das Denken der Kunden in Bezug auf seine Nutzung schrittweise auf neue Paradigmen der Elektrifizierung und des autonomen Fahrens. Diese Konzepte stellen die neuen Herausforderungen für die Automobilindustrie dar.Die heutigen Aufgaben der Automobilingenieure bestehen darin sich mit allen Entwicklungsphasen, vom Entwurf bis zur Fertigung, auseinanderzusetzen und dabei sowohl umweltfreundliche Technologien umzusetzen als auch die Zeit bis zur Markteinführung kontinuierlich zu verkürzen.

Lastkraftwagen und Busse

Lastkraftwagen und Busse

Der gemeinsame Zweck von Lastkraftwagen und Bussen ist der Transport. Dabei kann es sich um Materialien, Güter, Tiere oder Menschen handeln. Üblicherweise werden diese Fahrzeuge von einem oder mehreren Berufskraftfahrern gesteuert und legen Tausende von Kilometern auf verschiedenen Straßen bei unterschiedlichen Wetterbedingungen zurück. Um den Fahraufwand zu reduzieren, wird der Fahrerplatz mit immer fortschrittlicheren Assistenzsystemen komfortabler gestaltet. Das autonome Fahren von Lastwagen und Bussen mit minimalen CO2-Emissionen stellt eine echte Revolution und eine große Herausforderung für die Ingenieure in der Branche dar.

Nutzfahrzeuge und Landmaschinen

Nutzfahrzeuge und Landmaschinen

Traktoren und Bagger sind Nutzfahrzeuge, die schwere Lasten transportieren und somit einen hohen Kraftstoffverbrauch aufweisen. Um über einen langen Zeitraum erfolgreich arbeiten zu können, muss den Fahrern dieser Fahrzeuge ein hoher Komfort geboten werden. Das autonome Fahren von Nutzfahrzeugen und Landmaschinen mit reduzierten CO2-Emissionen verändert deren Einsatzmöglichkeiten vollständig. Diese Fahrzeuge werden rund um die Uhr arbeiten können, während der Fahrer in einem separaten Kontrollraum sitzt. Diesen Anforderungen des Offroad-Marktes wollen die Ingenieure gerecht werden.

Motorrad

Motorrad

Das Motorrad steht für Freiheit der Mobilität, echtes Fahrvergnügen und hohe Geschwindigkeiten. Die kontinuierliche Steigerung der Leistung und das Erreichen des erforderlichen Sicherheitsniveaus sind die Herausforderungen, denen sich Motorradingenieure derzeit stellen müssen. Darüber hinaus sind fortschrittliche Fahrerassistenzsysteme und die Elektrifizierung wichtige Themen. Diesen Anforderungen begegnen die Ingenieure heutzutage in allen Entwicklungsphasen, vom Entwurf bis zur Fertigung. Auflagen für umweltfreundliche Technologien müssen eingehalten und die Markteinführungszeit kontinuierlich verkürzt werden.

Schienenfahrzeuge

Schienenfahrzeuge

Zugreisen gelten als die umweltfreundlichere Alternative zum Fliegen oder Auto fahren. Sie sind in der Regel eine Form der Mobilität mit genügend Zeit zum Entspannen oder Arbeiten, insbesondere in Bezug auf Fernreisen. Das Fernreisen in kürzester Zeit wird diese Branche revolutionieren. Züge zu produzieren, die Langstrecken in kürzester Zeit mit höchster Sicherheit zurücklegen, ist seit jeher die Herausforderung der Schienenfahrzeugindustrie. Ein großer Schritt in diese Richtung ist die nächste Generation von Magnetschwebebahnen, der Hyperloop, die „unter Vakuum“ fahren. Geschwindigkeiten bis zu 1200 Kilometer pro Stunde sollen damit möglich werden. Die Herausforderung besteht darin, die Transportgeschwindigkeit bei vollkommener Sicherheit mit sehr komplexen Technologien kontinuierlich zu erhöhen und die Amortisationszeit zu verkürzen.

Wir unterstützen unsere Kunden bei der Entwicklung von Zügen und deren Infrastruktur (z.B. Ausnutzung des gesamten verfügbaren Raums, Abstimmung auf Bahnsteighöhe oder -länge, Abstimmung auf Sicherheitsausrüstung und Abstimmung auf Depotausrüstung). Darüber hinaus erfüllen die Züge in verschiedenen Ländern für unterschiedliche Kunden unterschiedliche Anforderungen (z.B. nationale Normen oder spezifische Serviceanforderungen). Die frühzeitige Integration des IPS-Produktportfolios in den Entwicklungsprozess hilft dabei, schnell und kostengünstig Modifikationen und Optimierungen vorzunehmen.

Luft- und Raumfahrtindustrie

Luft- und Raumfahrtindustrie

Fahrwerke und Radarsysteme sind hochkomplexe Mischtechnologien, die unter allen möglichen Umgebungen, Wetter- und Temperaturbedingungen volle Funktionalität und hohe Zuverlässigkeit gewährleisten müssen. Die Herausforderung besteht darin, all diese Leistungen in immer kürzerer Zeit zu erreichen und Schritt für Schritt mehr virtuelle Tests zu verwenden.

Elektronikindustrie

Elektronikindustrie

Die Elektronikindustrie hat die Welt verändert. Das Smartphone wird zum persönlichen Assistenten; der Verkehrssektor ist bereit für den Autopiloten für Autos, Flugzeuge und Züge; Industrie 4.0, Internet der Dinge und intelligente Automatisierung werden die Effizienz von Menschen und Maschinen steigern. Um kontinuierlich neue hervorragende Produkte und Initiativen zu schaffen, sind innovative Softwarelösungen für Elektronikunternehmen von entscheidender Bedeutung.

Weitere Industriezweige

Weitere Industriezweige

Windkonzentratoren („wind lens“), die Windkraft billiger als Kernkraft erzeugen, oder energieautarke Sensoren, die für die Ewigkeit ausgelegt sind, und viele andere Innovationen sind Teil der immersiven Umgebung des heutigen und zukünftigen menschlichen Lebens. Sie stellen auch die täglichen Herausforderungen dar, denen sich Mechatroniker heutzutage stellen müssen. fleXstructures bietet mit der innovativen Software IPS diverse Möglichkeiten der Unterstützung für Ingenieure, sich ständig ändernde strenge regulatorische Anforderungen zu erfüllen, die Herausforderungen der Produktentwicklung zu beantworten, die Komplexität interdisziplinärer Entwicklungsprozesse zu meistern und die Innovationen zu beschleunigen.

W e b i n a r