Lösungen

Lösungen

IPS bietet Möglichkeiten während des gesamten Entwicklungsprozesses, vom Konzept und Design über die Montage- und Produktionsplanung bis hin zum After-Sales. Weltweit führende Unternehmen der Fertigungsindustrie setzen IPS für Aufgaben ein, die von der Konstruktion flexibler Komponenten, der virtuellen Valdierung der Montage, der Roboteroptimierung bis hin zur Simulation komplexer Versiegelungs- und Oberflächenbehandlungsprozesse reichen.

Bordnetz

Bordnetz

3D-Design und Optimierung von Kabeln und Leitungen in Echtzeit

  • Anpassungen an Kabeln in Echtzeit (Länge, Ausrichtung)
  • Erfüllung von Konstruktionsanforderungen
  • Vermeiden von Ausfällen bei Kabeln ohne Prototypen
Entdecken Sie unsere Lösung
Verschlauchung

Verschlauchung

3D mechanische Auslegung und Optimierung für Schläuche in Echtzeit

  • Toleranz- und Baurraumuntersuchungen
  • Einfache Identifizierung des erforderlichen Platzbedarfs
  • Einsatz bei kritischen Anwendungen (Schläuche unter Bewegung)
Entdecken Sie unsere Lösung
Weitere flexible Bauteile

Weitere flexible Bauteile

Simulation und Analyse von Faltenbälgen, Tüllen und Flachkabeln

  • Abstandsprüfung zu umgebenden Teilen
  • Wie wirken sich Bewegungen auf Tüllen und Flachkabel aus?
  • Erfüllen sie die Konstruktionsanforderungen?
Entdecken Sie unsere Lösung
Digitale Montageplanung und Ergonomie

Digitale Montageplanung und Ergonomie

Virtuelle Untersuchung und Absicherung von ergonomischen Montageprozessen

  • Können alle Komponenten eingebaut werden?
  • Wird der Mensch bei Simulationsprozessen berücksichtigt?
  • Die Erreichbarkeit und Montage auf effiziente Weise überprüfen
Entdecken Sie unsere Lösung
Produktionsplanung

Produktionsplanung

Virtuelle Entwicklung in der Fertigung

  • Basiert die Programmierung der Roboter immer noch auf einem Trial-Error-Ansatz?
  • Werden bei den Mindestabständen Sicherheitstoleranzen eingehalten?
  • Simulieren Sie Versiegelungsverfahren und Sprühlackiervorgänge?
Entdecken Sie unsere Lösung