Weitere flexible Bauteile

Weitere flexible Bauteile

IPS bietet die Möglichkeit, Faltenbälge und Tüllen in Fahrzeugen und Flachleiter für die Elektronikindustrie in der Software zu erzeugen und zu validieren. Durch die schnelle und genaue Simulation wird ein interaktives Arbeiten möglich, welches zu einem korrekten Design und einer späteren validierten Installation führt.

Herausforderungen in der Industrie

Faltenbälge und Tüllen

Faltenbälge und Tüllen

Simulation von flexiblen Bauteilen wie Faltenbälge und Tüllen zur korrekten Auslegung im Design

Erfahren Sie mehr
Faltenbälge und Tüllen

Faltenbälge und Tüllen

Flachleiter

Flachleiter

Auslegung und Simulation von Flachleitern für die Elektronikindustrie

Erfahren Sie mehr
Flachleiter

Flachleiter

 
Image Weitere flexible Bauteile - Anwendungen

Weitere flexible Bauteile - Anwendungen

Neben Kabeln und Schläuchen sind auch andere flexible Komponenten notwendig, um die Funktionalität zu gewährleisten. Typische Beispiele sind Tüllen als Teil des Türversorgungskabelbaums oder des Kabelbaums zum Kofferraumdeckel, der zum Motor führende Faltenbalg, Achsmanschetten, die die Gelenke einer Antriebswelle flexibel abdecken, sowie Flachleiter für die Elektronikindustrie.

Die Herausforderung besteht darin, die flexiblen Komponenten so auszulegen, dass sie auch unter dem Einfluss von Bewegungen, wie z.B. dem Öffnen einer Tür oder einer Motorbewegung, nicht mit umliegenden Komponenten in Kontakt kommen. Darüber hinaus müssen Durchgangsbohrungen und Verbindungen bei der Konstruktion berücksichtigt werden. Es ist daher entscheidend, die richtige Anordnung der Faltenbälge, Tüllen und Flachleiter direkt in der Konstruktion sicherzustellen. Diese Auslegungen haben einen direkten Einfluss auf die Schutzfunktion der Faltenbälge und Tüllen gegen äußere Einflüsse.

IPS bietet die Möglichkeiten, diese flexiblen Komponenten zu erstellen und zu validieren. Durch die schnelle und genaue Simulation wird ein interaktives Arbeiten möglich und diese Objekte können mit den Kabeln und Schläuchen in einem Simulationswerkzeug betrachtet werden. Dies führt zu dem Ergebnis, dass die Ziele eines korrekten Designs und einer später validierten Installation erreicht werden können.

 

 

Anwendungsbeispiele

Faltenbalg-Analyse im Motorraum Show video

Faltenbalg-Analyse im Motorraum

IPS bietet die Möglichkeit, flexible Strukturen wie Faltenbälge und Tüllen zu simulieren.     ... Mehr

Dies kann zur Überprüfung des Abstands zu umgebenden Teilen und der Spannung auf dem Faltenbalg verwendet werden. Zusätzlich muss die Größe des Faltenbalges optimiert werden, um die Funktionalität der flexiblen Teile bestmöglich zu gewährleisten. Die Kontakthandhabung ermöglicht das korrekte Verhalten der Komponenten. In diesem Anwendungsfall muss der Bauraum im Motorraum zwischen dem Faltenbalg und der Umgebung groß genug sein, um eine Bewegung zu ermöglichen, ohne dabei den verfügbaren Raum zu vernachlässigen.

Weniger